Neubauvorhaben! Mehrfamilien Wohnhaus mit insgesamt 6 Wohneinheiten, barrierefrei.

55469 Simmern

Objektdaten

  • Objekt ID
    IV810
  • Objekttypen
  • Adresse
    (Simmern/Hunsrück)
    55469 Simmern
  • Etage
    0
  • Etagenanzahl im Haus
    2
  • Wohnfläche
    81 m²
  • Zimmeranzahl
    3
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    2
  • Befeuerung
    Gasheizung, Fußbodenheizung
  • Entfernungen
    Grundschule: 1 km
    Realschule: 2 km
    Gymnasium: 1 km
  • Baujahr
    2015
  • Käuferprovision
    keine Provison für den Käufer
  • Kaufpreis
    185.400 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Dusche
  • Fahrstuhl
  • Fliesenboden
  • Freier Stellplatz
  • Fußbodenheizung
  • Gasheizung
  • Laminat
  • Personenaufzug
  • Tageslichtbad

Objektbeschreibung

Beschreibung

Mit der renommierten Firma PlanWerk UG aus Mörschied entsteht hier ein solides Mehrfamilienhaus mit insgesamt 6 hochwertig ausgestatteten Eigentumswohnungen. Die wertbeständige Bauausführung erfolgt ausschließlich mit regional ansässigen Handwerksbetrieben. Die von uns hier angebotenen Wohnung im Erdgeschoss links verfügt über eine barrierefrei und großzügige Raumaufteilung mit insgesamt 3 Zimmer, einer Küche mit separater Speisekammer / Abstellraum, einem Gäste-WC, einem großen Balkon und einem Tageslicht-Bad mit großer komfortabler Dusche und Badewanne, selbstverständlich ebenerdig.

Selbstverständlich wird dieses wertbeständige Projekt in massiver Bauweise, nämlich Stein auf Stein errichtet und entspricht den neusten technischen Anforderungen auch hinsichtlich der Energieeinsparverordnung (EnEV2014).

Bei dem Kaufpreis handelt es sich um den Endpreis -schlüsselfertig- gemäß ausführlicher Bau- und Leistungsbeschreibung für das Sondereigentum, nebst Gemeinschaftseigentum wie Keller, Waschküche, Heizungsraum etc. und dem Grundstücksanteil (Teilungserklärung).

Gerne beraten wir Sie ausführlich und stellen Ihnen alle erforderlichen Unterlage für eine eventuelle Finanzierung bei Ihrer Bank, Bausparkasse oder Beantragung öffentlicher Baudarlehen kostenfrei zur Verfügung.

Lage

Herzlich willkommen im staatlich anerkannten Fremdenverkehrsort Simmern/Hunsrück (Rhein-Hunsrück-Kreis)

Die Kreisstadt Simmern liegt in der Mittelgebirgslandschaft des Hunsrücks in der sogenannten Simmerner Mulde. Der alte Stadtkern befindet sich in der Tallage des Simmerbachs, die neueren Stadtteile breiten sich auf den umliegenden Erhebungen aus. Insgesamt wohnen in Simmern etwa 7700
Menschen.

Zu den größeren Arbeitgebern der Stadt zählen: die ZF Boge Elastmetall (ca. 600 Beschäftigte), die CompAir Drucklufttechnik (ca. 500 Beschäftigte), die Firma Pfefferkorn (Sektstopfenhersteller), die Deutsche Fertighaus Holding (Fertighausbau), SchwörerHaus KG ein Werk zur Fertigung von Kastell-Massivhäusern, Kellern, Decken und Beton-Fertigteilen, Zischka Textilpflege (Großwäscherei), die Hunsrück-Klinik und die DHL mit einer Logistikzentrale. Daneben gibt es mehrere Verbrauchermärkte und eine Vielzahl kleinerer Dienstleister. Simmern hat sich in den letzten Jahren zu einem regionalen Zentrum des Automobilhandels entwickelt.

Östlich der Stadt findet man ein Naherholungsgebiet mit dem künstlich angelegten Simmersee. Südlich der Stadt beginnen die Erhebungen des Soonwaldes mit einem Teil des Simmerner Stadtwaldes.

Die vierspurig ausgebaute Bundesstraße 50 verläuft südlich der Stadt Simmern. Der Bahnhof in Simmern dient derzeit als Busbahnhof. Jedoch soll die stillgelegte Bahnstrecke aufgrund des boomenden Flughafen Frankfurt-Hahn in den nächsten Jahren wieder reaktiviert werden und dann den Flughafen mit dem Rhein-Main-Gebiet verbinden.

Touristisch interessant ist Simmern wegen der zentralen Lage zur Mosel, zum Mittelrhein und zur Nahe, die jeweils etwa 25 km entfernt sind. Viele tief eingeschnittene Täler verbinden die Hunsrück-Hochfläche mit den Flußtälern. Simmern bietet seinen Gästen ein Freizeitbad und ein Naturfreibad, die Indoor-Kindererlebniswelt “Dschungeldorf”, ein Jugendcafé, einen Skaterpark und ein Kino.

Am westlichen Stadtrand beginnt der Schinderhannes-Radweg und führt von dort durch das Külztal über Kastellaun nach Emmelshausen. In südlicher Richtung verläuft der Schinderhannes-Soonwald-Radweg, der Simmern mit dem Soonwald verbindet.

Ausstattung

Neubauvorhaben eines Mehrfamilien-Wohnhaus, voll unterkellert, mit insgesamt 6 Eigentumswohungen mit Personenlift. Massivbauweise mit 24 cm Außenwand aus Hochlochziegel T14 mit außenseitiger Wärme-dämm-Verbundsystem, tragende Innenwände in Hochlochziegel oder Bimsbetonsteinen, Dachgebälk als zimmermannsmäßige Holzkonstruktion, Fenster zweifarbig aus modernsten und wärmegedämmten Mehrkammerprofilen mit 3-Scheiben-Isolierglas, Aluminium Haustür mit Mehrfach-Sicherheitsverriegelung, effiziente Gas-Brennwerttechnik mit Fußbodenheizung, kontrollierte Wohnraumlüftungsanlage mit Wärmetauscher und Wärmerückgewinnung, hochwertiges Bad mit Dusche. Balkone erhalten einen pulverbeschichtetes Stahlgeländer mit Edelstahlhandlauf. Eigenleistungen im Bereich des Ausbaus sind grundsätzlich möglich!

Sonstige Informationen

Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Dieses Exposé ist nur für Sie persönlich bestimmt.

Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unserem Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Vertrages. Alle Gespräche sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen.

Bestandteil dieses Exposés sind die “Allgemeinen Geschäftsbedingungen”.

Eine zusätzliche Makler-Provision für den Erwerber fällt nicht an!

Kontaktdaten

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen…

Direktanfrage

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Ich habe die AGB sowie die Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen.